Wir treffen uns nun wieder regelmäßig im Gasthaus Taxbäume in Bielefeld Brackwede

Fotomesse Bielefeld

Wie der Name sagt können hier "Tips & Tricks, Hinweise" eingestellt werden. Hat jemand etwas gefunden was er glaubt der Allgemeinheit zugänglich zu machen, das ist der richtige Ort.
Husaberg06
Beiträge: 148
Registriert: Do 30. Mai 2013, 12:04

Fotomesse Bielefeld

Beitragvon Husaberg06 » Do 19. Mär 2015, 13:31

Hallo Fotofreunde,

am nächsten WE findet in Bielefeld eine Fotomesse im Autohaus Steinböhmer statt.
Dafür entfällt dieses Jahr die Veranstaltung des FFA, die noch im letzten Jahr im Lenkwerk war.
Infos hier:
http://www.foto-treffpunkt.de/

Ich werde auf jeden Fall dort vorbei schauen.

VG
MiBlo

Benutzeravatar
Felix
Beiträge: 130
Registriert: Do 30. Mai 2013, 14:43
Wohnort: Bielefeld

Re: Fotomesse Bielefeld

Beitragvon Felix » Fr 20. Mär 2015, 19:35

Denke das wird sich null lohnen......aber ich schaue wohl Sonntag Vormittag mal vorbei.

Husaberg06
Beiträge: 148
Registriert: Do 30. Mai 2013, 12:04

Re: Fotomesse Bielefeld

Beitragvon Husaberg06 » Fr 20. Mär 2015, 23:04

Mit der Einstellung würde ich meine Zeit lieber anders verbringen. Das WE ist kurz genug ;-)
Ich glaube auch nicht, dass ich dort irgendwelche Schnäppchen oder dergleichen mache. Aber vielleicht kann man mal ein neues Objektiv ausprobieren oder auch nur nette Gespräche führen. Und meist trifft man ohnehin Leute die man kennt.
Es ist also gar nicht so leicht zu sagen, ob es sich "lohnt" :-)

Gruß
MiBlo

Benutzeravatar
Peter_H.
Beiträge: 164
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 20:39
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Fotomesse Bielefeld

Beitragvon Peter_H. » Sa 21. Mär 2015, 15:46

Für mich hat es sich heute nicht gelohnt. Überhaupt kein Kleinkram wie Akkus oder Ladegeräte. Keine Objektive im Telebereich oder BGs von Canon
und die Messepreise .... naja. Habe ein recht gutes Stativ gesehen, Sonderpreis 200 und Amazon 180 ;)

LG Peter
Meine Fotos dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder angehängt werden..

Husaberg06
Beiträge: 148
Registriert: Do 30. Mai 2013, 12:04

Re: Fotomesse Bielefeld

Beitragvon Husaberg06 » Sa 21. Mär 2015, 21:00

Bei Sigma verkauft man explizit zu den aktuellen Amazon-Preisen. Die muss man dann aber im konkreten Fall jeweils raussuchen!
Mein "Traum" ist da das 12-24mm.....leider immer noch bei 700EUR :-(
Bei Tamron konnte ich das brandneue 15-30mm mit der durchgängingen Blende 2.8 ausprobieren. Ist aber leider an meinem Bedarf vorbei geplant.
Im Superweitwinkelbereich könnten es ein paar Millimeter weniger sein ;-)
Und die Blende von 2.8 im Weitwinkelbereich braucht kein Mensch. Vernünftig "Freistellen" läßt sich damit erwartungsgemäß ohnehin nicht.

Viele Grüße
MiBlo

Benutzeravatar
Peter_H.
Beiträge: 164
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 20:39
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Fotomesse Bielefeld

Beitragvon Peter_H. » Sa 21. Mär 2015, 21:42

@Miblo
Probier das das 16-35 4L IS ..... das ist richtig gut.

LG Peter
Meine Fotos dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder angehängt werden..

Benutzeravatar
Felix
Beiträge: 130
Registriert: Do 30. Mai 2013, 14:43
Wohnort: Bielefeld

Re: Fotomesse Bielefeld

Beitragvon Felix » So 22. Mär 2015, 14:40

Jaaaaa...meine Erwartungen wurden erfüllt.

08-15 Standartmarken.........und ich glaube intern gab es nen Wettbewerb *wer baut den kleinsten Messestand* :lol:

Benutzeravatar
Peter_H.
Beiträge: 164
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 20:39
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Fotomesse Bielefeld

Beitragvon Peter_H. » So 22. Mär 2015, 19:40

Felix hat geschrieben:und ich glaube intern gab es nen Wettbewerb *wer baut den kleinsten Messestand* :lol:

So kann man das auch sehen Felix :) Da waren meine 4 Stunden rumlatschen in Paderborn sicherlich besser ;)

LG Peter
Meine Fotos dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder angehängt werden..

Benutzeravatar
Ulf_K
Beiträge: 134
Registriert: Mo 17. Jun 2013, 20:18

Re: Fotomesse Bielefeld

Beitragvon Ulf_K » Mo 23. Mär 2015, 19:04

Hi,

also ich fand's ganz gut, man konnte doch einiges ausprobieren und die eine Tragetasche oder die andere LED-Lampe abstauben ;) .
Da ich auch momentan keinen weiteren Objektivbedarf hatte, störte es nicht, das es bei den Grossen nur Canonanschlüße zum Testen gab.
Nuja, der 3-Weege Stativkopf, den ich da gekauft habe, war zugegebenermaßen trotz Messepreis teurer als bei vielen Anderen,
aber jetzt habe ich wenigstens einen vernünftigen und bereue den Kauf nicht.

Grüße
Ulf


Zurück zu „Tips, Tricks, Hinweise, Infos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast