Wir treffen uns nun wieder regelmäßig im Gasthaus Taxbäume in Bielefeld Brackwede

Selfis

Hier werden Informationen zu Projekten eingestellt.
Georg Keller
Beiträge: 551
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 18:51
Wohnort: Stukenbrock
Kontaktdaten:

Selfis

Beitragvon Georg Keller » Sa 9. Apr 2016, 09:39

Hi
Ich lese gerade das Schloss Holte Stukenbrock in den 5 Ortsteilen "Selfiepoints" eingerichtet hat. Ich dachte eigentlich dieser Hype ist schon vorbei.
Vielleicht sollten wir das Thema auch mal aufgreifen z.B. im Rahmen von "Selfie an meinem Lieblingsort" ?

Was meint ihr?
2016-04-09 09.43.35.jpg
Zetungsartikel NW 09.04.16

Georg Keller
Beiträge: 551
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 18:51
Wohnort: Stukenbrock
Kontaktdaten:

Re: Selfis

Beitragvon Georg Keller » Mi 20. Apr 2016, 07:46

Hat wohl keiner eine Meinung zu selfies. ;)
Ich lese auch gerade in der aktuellen Zeitung das Deutschland diesen Trend wohl nicht mitmacht. Ist also wohl off-topic
20160420_074551.jpg
NW 20.04.2016

Paul
Beiträge: 240
Registriert: Mi 4. Dez 2013, 16:04

Re: Selfis

Beitragvon Paul » Do 21. Apr 2016, 20:47

Hallo Georg,
natürlich habe ich eine Meinung zu Selfies: die sind nur interessant für die Leute, die darauf zu sehen sind. Einmal direkt nach der Aufnahme und dann erst wieder nach einigen Jahren - wenn es das Selfie dann überhaupt noch gibt. Außer den wechselnden Gesichtern gibt es sehr oft auch nichts anderes zu sehen, es sei denn, es soll als Beweisfoto dienen, dass man irgendeinen Ort besucht hat, dann ist im Hintergrund meistens noch irgendetwas ortstypisches zu sehen.
Der Vorteil eines Handy ist, dass es immer dabei ist, ohne groß zu belasten. Da viele Leute das Teil sogar pausenlos in der Hand halten, muss natürlich auch so oft wie möglich kontrolliert werden, ob man noch für irgendwen interessant ist oder gerade etwas verpasst. Ich bin kein Freund von Selfies, ich telefoniere mit meinem Handy nur - aber das reicht mir vollends.
Ist so, Paul

Georg Keller
Beiträge: 551
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 18:51
Wohnort: Stukenbrock
Kontaktdaten:

Re: Selfis

Beitragvon Georg Keller » So 1. Mai 2016, 11:17

Hallo Paul,

meine Intension war alles andere als mit einem Handy das zu machen ... vielleicht hätte ich diesen Beitrag mit einer genaueren Überschrift versehen sollen. Lässt sich so daraus auch nicht erkennen ;-)

Selfie mal anders oder "Pimp up my Selfie" ... also, die richtige Kamera sollte dabei schon eine Rolle spielen und ausser sich auf einen exponierten Standpunkt stellen und ein "Beweisfoto" über die Anwesenheit zu machen. Können wir ja morgen Abend noch mal drüber sprechen

Benutzeravatar
Ulf_K
Beiträge: 137
Registriert: Mo 17. Jun 2013, 20:18

Re: Selfis

Beitragvon Ulf_K » Mo 2. Mai 2016, 13:42

Georg Keller hat geschrieben: ... , die richtige Kamera sollte dabei schon eine Rolle spielen und ausser sich auf einen exponierten Standpunkt stellen und ein "Beweisfoto" über die Anwesenheit zu machen.


Wobei sich dann die Fragen stellten, ist Stativ und Fernauslöser zulässig,
oder muss es ein "Selfie-Stick" sein?
Gilt das evtl. auch wenn eine andere Person auf den Auslöser drückt
und müssen die "haltenden" Arme mit auf dem Bild sein ?
:?:

LG
Ulf

Georg Keller
Beiträge: 551
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 18:51
Wohnort: Stukenbrock
Kontaktdaten:

Re: Selfis

Beitragvon Georg Keller » Mi 4. Mai 2016, 09:05

Also, ich spezifiziere das mal ... vielleicht ist es am einfachsten beschrieben wenn man sagt :

"es ist alles erlaubt, wenn es NICHT ein klassisches Selfie mit dem Handy ist"

Wikipedia sagt dazu:

Code: Alles auswählen

"Ein Selfie ist eine Fotografie in der Art eines Selbstporträts, ....."
den zweiten Teil des Satzes lass ich mal weg, den der besagt das es vielfach ein mit einem Handy gemacht wird. Das genau soll hier nicht passieren.

Also Stativ, andere Person, Reflektor, .... Blitz. Was das Herz begehrt und die Technik und die persönliche Kreativität hergibt - legt los und habt einfach Spaß dabei :lol:


Zurück zu „Gemeinsame Vorhaben und Projekte des Stammtisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast