Wir treffen uns nun wieder regelmäßig im Gasthaus Taxbäume in Bielefeld Brackwede

Fotostativ aus Carbon

Alles um das Thema Hard- und Software
Georg Keller
Beiträge: 503
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 18:51
Wohnort: Stukenbrock
Kontaktdaten:

Fotostativ aus Carbon

Beitragvon Georg Keller » Sa 12. Jul 2014, 18:33

Hallo, hat jemand von euch einen Tipp für ein Foto Stativ aus Carbon oder auch aus Aluminium Magnesium?

Ich hatte gelesen dass das Rollei C5i ganz gut sein soll kennt das jemand?

Paul
Beiträge: 218
Registriert: Mi 4. Dez 2013, 16:04

Re: Fotostativ aus Carbon

Beitragvon Paul » So 13. Jul 2014, 15:10

Hallo Georg,
bei der Anfrage kann ich als Letzter helfen, weil ich mein (schweres) Cullmann-Stativ aus Alu immer gerne mitschleppe, wenn ich vermute, dass ich es brauche. Wenn ich es dann brauche, weiß ich aber, dass ich einen sicheren Stand habe. Ich möchte mir jetzt auch ein aktuelleres Stativ mit Kugelkopf kaufen, bei dem das Gewicht aber nicht das wichtigste Kriterium sein wird. Auf der kommenden Photokina werde ich mir das richtige Model aussuchen.
Gruß und schönen Sonntag,
Paul

(bin bei meiner Steuererklärung und schweife gerne mal in ein schöneres Thema ab ;)

Benutzeravatar
Peter_H.
Beiträge: 164
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 20:39
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Fotostativ aus Carbon

Beitragvon Peter_H. » Mo 14. Jul 2014, 17:39

Anregungen: http://vimeo.com/groups/ahphoto/videos/90863610
Ich selbst kann da auch nicht viel zu sagen.

LG Peter
Meine Fotos dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder angehängt werden..

Benutzeravatar
Ulf_K
Beiträge: 130
Registriert: Mo 17. Jun 2013, 20:18

Re: Fotostativ aus Carbon

Beitragvon Ulf_K » Fr 18. Jul 2014, 12:50

Hi,

ich habe ja diverse Stative.
Das kleine Berlebach aus Holz für bodennahe Makroaufnahmen und Sterne.
Ein altes, schweres Velbon Alu Stativ für innen.

für Draussen und auf Reisen habe ich das
Benro C1682TB0 Travel Angel II Transformer
das ist hauptsächlich aus Carbon.
Damit bin ich ganz gut zufrieden.
Hier die Vorteile:
- kleines Packmaß
- relativ leicht, trotzdem ausreichend stabil
- insbesondere im Winter, bei kaltem Wetter kann man es gut anfassen, ohne -wie bei Alu Stativen- eiskalte Finger zu bekommen
- ein Bein lässt sich sepatat als Einbeinstativ verwenden
nur der mitgelieferte Kugelkopf war etwas mickerich, den habe ich aber durch einen Triopo ersetzt.

Viele Grüße
Ulf

Georg Keller
Beiträge: 503
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 18:51
Wohnort: Stukenbrock
Kontaktdaten:

Re: Fotostativ aus Carbon

Beitragvon Georg Keller » Sa 19. Jul 2014, 10:55

Hi,

das Benro macht ein ganz guten Eindruck. Ich bin hin und hergerissen von Carbon und Alu. Beides hat seine Argumente und Carbon ist natürlich schon toll. Der Kugelkopf oben sollte auch nicht der schlechteste sein.

Kann mich nicht entscheiden .... der Preis bei Carbon ist auch nicht von schlechten Eltern und so häufig benutze ich ein Stativ nicht.

Auf jeden Fall schon mal Danke für die Hinweise.


Zurück zu „Hardware & Software“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast