Wir treffen uns nun wieder regelmäßig im Gasthaus Taxbäume in Bielefeld Brackwede

Backdrops Workshop

Hier werden Informationen zu Projekten eingestellt.
Benutzeravatar
Georg Keller
Beiträge: 616
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 18:51
Wohnort: Stukenbrock
Kontaktdaten:

Re: Backdrops Workshop

Beitragvon Georg Keller » Sa 10. Nov 2018, 11:50

Hallo Fotofreunde,

Hier ist nun der Link für die Terminvorschläge.
https://doodle.com/poll/uivkp3f7nufvxgyi

Benutzeravatar
Georg Keller
Beiträge: 616
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 18:51
Wohnort: Stukenbrock
Kontaktdaten:

Re: Backdrops Workshop

Beitragvon Georg Keller » So 11. Nov 2018, 19:25

Hallo,

hier ist ein Ergebnis vom heutigen Shooting - die Bilder sind "out of Cam", Zeigt aber was schon ohne Bearbeitung und nur mit Lichtsetzung geht. Das Lichtsetup kann ich ja mal posten, mach ich noch fertig

Man beachte die Zähne von Annika, cool oder?

20181111_AnnikaEweler_V1.pdf
Annika Vampir Backdrops
(5.97 MiB) 10-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Sven Wickenkamp
Beiträge: 81
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 17:47
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Backdrops Workshop

Beitragvon Sven Wickenkamp » So 11. Nov 2018, 21:44

Insgesamt ´ne sehr schöne Serie. Zuviele Bilder, um ausführlich darüber zu sprechen, aber mir ist aufgefallen, dass bei machen Schüssen die Schärfe nicht ganz sitzt. Und manchmal läßt das Licht wieder ein, zwei Fragen aufkommen. ;o) Aber, wie gesagt: insgesamt wieder ´ne runde Sache und ich denke, das hat wieder richtig Spaß gemacht. :o)
Zuletzt geändert von Sven Wickenkamp am So 11. Nov 2018, 21:58, insgesamt 1-mal geändert.
S. WICKENKAMP | WEBSITE | FACEBOOK | LINKEDIN | XING

Benutzeravatar
Georg Keller
Beiträge: 616
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 18:51
Wohnort: Stukenbrock
Kontaktdaten:

Re: Backdrops Workshop

Beitragvon Georg Keller » So 11. Nov 2018, 21:57

Hi
Ja der Spaßfaktor steht natürlich ganz oben. Hier haben wir diesmal mit dem Licht etwas getrickst. Von rechts kommt ein Spotlight mit einer gelben Filterfolie. Dieses Licht fokussiert auf den Hintergrund und erwischt mit der Streuung noch das Gesicht und den Oberkörper. Da das Licht auf dem Hintergrund sowieso ziemlich gelblich ist macht er es keinen Sinn diesen ganz normal an zu blitzen. Also mit weißem Licht. Annika muss auch hier auf das Hauptlicht zu diesem gelben Blitz hinschauen damit das Gesicht entsprechend beleuchtet ist und der Körper muss auch etwas dorthin gedreht sein. Auf der linken Seite befindet sich ein Striplight was sie leicht an blitzt. Das ist auf minimal gedreht und nur als Streiflicht verwendet. Wir hatten erst ein paar Bilder ohne diese Striplight gemacht, das Ergebnis ist aber dass sie auf der linken Seite ziemlich dunkel ist.

Damit wir jetzt nicht lange mit probieren verbringen wollten haben wir gesagt wir lassen es so und das muss in Photoshop gegebenfalls korrigiert werden. Wichtig hierbei war dass es nicht ganz absäuft. Sowohl farblich als auch die Lichtintensität kann dann in Photoshop einfacher korrigiert werden als hier jetzt noch eine Stunde am Lichtsetup zu arbeiten. Zumindest hatten wir keine Lust dazu.

Das mit der Unschärfe muss ich mir noch mal anschauen. Die Bilder sind alle mit Blende 2.8 gemacht, da kann es schon mal sein dass es etwas daneben liegt. Wie üblich haben wir die Bilder gleich beim Shooting bewertet und erstmal die ausgesucht die wir gut finden. Diese haben dann fünf Punkte bekommen bzw vier Punkte für die, die auch gut sind aber vielleicht nicht so richtig super. Oder sollte ich besser sagen wo der WOW Effekt nicht wie bei den fünf Punkte Bildern war.

Das Shooting hat gar nicht so lange gedauert, irgendwie gefühlt knapp zwei Stunden aber nur ein Set. Annika kam gut vorbereitet, bedeutet geschminkt und was wirklich extrem geil ist, sind die Zähne. Die sind speziell im Zahnlabor angefertigt worden und diese kann sie auch theoretisch den ganzen Tag übertragen. Das habe ich so auch noch nicht gesehen.

Benutzeravatar
Sven Wickenkamp
Beiträge: 81
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 17:47
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Backdrops Workshop

Beitragvon Sven Wickenkamp » So 11. Nov 2018, 22:03

Jo, die Sache mit den Zähnen kenne ich von der Stage Akademie in Oldenburg. Da mußten seinerzeit auch alle Musical-Darsteller damit ausgerüstet werden. Coole Sache sowas. :o)
S. WICKENKAMP | WEBSITE | FACEBOOK | LINKEDIN | XING

Benutzeravatar
Georg Keller
Beiträge: 616
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 18:51
Wohnort: Stukenbrock
Kontaktdaten:

Re: Backdrops Workshop

Beitragvon Georg Keller » Mo 12. Nov 2018, 11:20

Hallo Leute,

also das Thema Workshop nimmt Formen an, hier der aktuelle Stand jetzt schon inkl. Models. Sieht so aus als ob wir Richtung 6. Januar tendieren
SNAG-12.11.2018-0001.png
Doodle

Silvia Klas.
Beiträge: 8
Registriert: Di 19. Dez 2017, 22:31

Re: Backdrops Workshop

Beitragvon Silvia Klas. » Mo 12. Nov 2018, 22:23

Ich hätte auch Lust etwas zu lernen


Zurück zu „Gemeinsame Vorhaben und Projekte des Stammtisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast